Erwachsene

Das Angebot umfasst die Beratung, Diagnostik und Therapie
folgender Störungsbilder bei Erwachsenen:

 

• Störungen der Wortwahl und Wortfindung

• Störungen der Lautbildung

• Störungen des Satzbaus und der Grammatik

• Störungen des Sprachverständnisses

• Artikulations-  und Aussprachestörungen

• Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)

• Störungen im Bereich des Lesens und Schreibens

• Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen nach Hirnschädigung

   (Aphasie, Dysarthrie, Apraxie)

• Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen bei neurologischen Erkrankungen 

   (Demenz, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose etc.)

• funktionell oder organisch bedingte Schluckstörungen (Dysphagie)

• Stimmstörungen (funktionell, organisch oder psychogen bedingte Dysphonie)

• Lähmungen des Gesichtsnervs (Facialisparese)

• Kehlkopfentfernung (Laryngektomie)

• Trachealkanülenmanagement

• funktionell oder organisch bedingte Hörstörungen

• auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

• myofunktionelle Störungen (Zungen- und Zahnfehlstellung)

 

Sie bei der Realisierung
Ihrer Ziele zu unterstützen,

das ist unser Anliegen!